Buergeraktion Hilden

Navigation Menu

Hundekot

Posted by on Sep 30, 2016 in NEUES, PRESSEMITTEILUNGEN

Die Lokalausgabe der “Rheinischen Post” berichtet heute in einer größeren Reportage über das leidige Thema “Verunreinigung öffentlicher Flächen durch Hundekot” an Beispielen im Hildener Osten. Dazu hatte die RP auch die Meinungen der Politik angefragt, die in diesem Zusammenhang komprimiert veröffentlicht werden. Die...

Mehr

Bürgerbüro contra Beförderungen

Posted by on Sep 26, 2016 in NEUES

Sparen – aber wie? BA sieht sich an der Seite der Bürger Um Eines gleich vorwegzunehmen: Es geht nicht darum, der Verwaltung beim Sparen in den Arm zu fallen. Dafür mahnt die Politik – zumindest der Teil, der sich verwaltungskritisch seiner Aufsichtsfunktion bewusst ist – viel zu lange schon beherztes Sparen an, als dass sie, wenn sich...

Mehr

Ratsmehrheit schränkt Bürger-Service ein

Posted by on Sep 23, 2016 in NEUES, PRESSEMITTEILUNGEN

Das, was in Hilden bisher ein Quäntchen mehr an Bürgerservice auf die Waage brachte, wird demnächst teilweise wieder abgeschafft. Im Stadtrat hat eine Mehrheit das abgenickt, was die Verwaltungsspitze wollte: Jeden zweiten Samstag bleibt das Bürgerbüro künftig zu. Und auch die Spätöffnung am so genannten Dienstleistungs-Donnerstag zwischen 18 und 19...

Mehr

Die Qual der Wahl

Posted by on Sep 22, 2016 in NEUES

Als in der Ratssitzung letzten Mittwoch die Wahl eines neuen Beigeordneten auf der Tagesordnung stand, hatten die Ratsmitglieder die Wahl: Zwischen dem Bewerber Sönke Eichner aus Radevormwald und dem Kandidaten S. E. aus R. (Achtung: nicht Radebeul, früher DDR.  An Radebeul erinnert sich die CDU erst wieder am 3. Oktober!). Bewerber und Kandidat waren...

Mehr