Buergeraktion Hilden

Navigation Menu

Bürgeraktion zum Glücksspiel-Staatsvertrag: “Die lasche Praxis gegenüber Spielhallen-Betreibern muss ein Ende haben”

Posted by on Aug 16, 2017 in NEUES, PRESSEMITTEILUNGEN

Mit einer umfangreichen Stellungnahme hat die Stadtverwaltung auf die Anfrage der Bürgeraktion zum Glücksspielstaatsvertrag geantwortet. “Geht’s den Spielotheken an den Kragen?” hatte die BA darin sinngemäß gefragt. Hintergrund sind neue rechtliche Vorschriften, die ab 1. Dezember gelten und den Wildwuchs bei Spielhallen beschränken...

Mehr

Geht’s den Spielhallen an den Kragen?

Posted by on Jul 26, 2017 in NEUES, PRESSEMITTEILUNGEN

  In der Vergangenheit konnten Städte gegen Spielhallen nicht allzu viel ausrichten. Hatten sich die unzähligen “Groschengräber” erst einmal etabliert, genossen sie Bestandsschutz – die Städte waren machtlos. Daran könnte sich jetzt etwas ändern, vermutet die Bürgeraktion und wendet sich mit einer Anfrage an die Stadtverwaltung. Seit...

Mehr

BA: Viele Fragen zum Abriss der Fassade in der Schwanenstraße

Posted by on Jul 19, 2017 in NEUES, PRESSEMITTEILUNGEN

  Der wiederholte Einsturz einer zur Erhaltung bestimmten Fassade hat bei der Bürgeraktion Unverständnis ausgelöst. “Warum gelingt es in Hilden nicht, ein Mauerwerk statisch so zu sichern, dass ein Einsturz vermieden wird”, fragt der Fraktionschef der Bürgeraktion, Ludger Reffgen. “Wie schaffen das andere Städte bei zum Teil viel...

Mehr

Schwanenstraße: Einsturz mit Ansage

Posted by on Jul 18, 2017 in NEUES

Die Fassade der früheren Bäckerei Look solle erhalten bleiben, hatte es vor Beginn der Abbrucharbeiten geheißen. Die Leiterin der Bauaufsicht äußerte sich zufrieden über die Planungsabsichten von Architekt und Bauherr. Jetzt ist außer einem Schutthaufen von dem denkmalbereichsprägenden Gebäude in der Hildener Altstadt fast nichts mehr geblieben. Ergebnis...

Mehr

Radboxen-Miete entpuppt sich als Flopp: Die Hälfte der Boxen stehen leer

Posted by on Jul 14, 2017 in NEUES

    Seit 1. Juli verlangt die Stadt Hilden für die Nutzung der Fahrradabstellboxen an den Bahnhöfen eine Miete. Bisher wurden die angebotenen Stellplätze gut angenommen. Für Interessenten am S-Bahnhof Hilden-Süd gab es sogar eine Warteliste. Jetzt läuft es umgekehrt: Viele Boxen warten auf Nutzer. Lässt sich mit der Einführung einer...

Mehr

Bürgeraktion äußert Bedenken zur Entwicklung des Einzelhandels im Norden

Posted by on Jul 7, 2017 in NEUES

  Vor einer überwiegend stummen Zuhörerschaft hat die Stadt ihr Einzelhandels- und Nahversorgungskonzept präsentiert. Nur die Bürgeraktion legte den Finger in offene Wunden.   Wie geht es weiter mit dem Einzelhandel in Hilden? Wo sollte die Ansiedlung von Geschäften gefördert werden, und wo besser nicht? Auf solche Fragen versucht ein Entwicklungskonzept...

Mehr